Sri Lanka

Es wäre sicherlich ungerecht den Februar Aufenthalt in Sri Lanka zusammen zu fassen unter "Ayurveda, Ceylon Tee und Tempel". Obwohl nicht größer als das Bundesland Bayern ist Sri Lanka sehr vielfältig. Strände und Natur sind atemberaubend, Städtebau und Verkehr eher gewöhnungsbedürftig.

Mich persönlich fasziniert haben die Häuser, die bunten Autubusse, die vielen Werbeschilder und Reklametafel in den Städten und Dörfer. Einmal vor Ort habe ich mich daher spontan entschieden für eine zusätzliche, dokumentarische Arbeit zu Aluthgama, ein eher unauffälliges Städtchen zwischen Bentota und Beruwala.

Über mehrere Wochen habe ich in Aluthgama im Licht der Dämmerung das Straßenbild festgehalten. Im Läufe der nächsten Zeit wird sich herausstellen in welcher Form ich diese Arbeit präsentieren werde.