Blog

Kroatien

Oder eigentlich nur Dalmatien, und davon dann hauptsächlich Brela...

Dafür sind aber erstaunlich viele brauchbare Bilder zusammengekommen, was daran liegen mag, dass die Gegend landschaftlich sehr schön ist und das Spätsommer-Licht ganz auf meiner Seite war.

 

Panoramafreiheit in Gefahr

Die professionelle Fotografie im öffentlichen Raum droht zunehmend schwierig zu werden. Siehe hierzu auch den Bericht auf der (übrigens neu gestalteten) Freelens-Seite www.freelens.com/news/panoramafreiheit-in-gefahr/

La Palma

Von Los Llanos aus die nordwestlichste der Kanarischen Inseln erkundet, "transvulcania light" sozusagen. Der Vukanismus ist tatsächlich an vielen Stellen sichtbar, wie auch hier am schwarzen Strand von Tazacorte.

 

Fotobookfestival Kassel 2015

Nächstes Jahr bestimmt wieder: individuelle Portfolio-Sichtungen, Vorträge, Büchermarkt, und natürlich der Dummy-Award. Bücher aus Spanien und Portugal standen dieses Jahr im Vordergrund, sowie auch die Anwesentheit vom Magnum Fotograf Martin Parr.

Städtereise Düsseldorf

Nach dem Termin beim niederländischen Konsul in Düsseldorf auch die Gehry-Bauten im Medienhafen noch mal abgelichtet. Nicht sonderlich originell - aber bei dem Licht...

 

Städtereise Lissabon

In einer Woche eigentlich alles abgelaufen, was ich sehen und fotografieren wollte. Es blieb sogar Zeit übrig für 2x Cascais/Estoril. Insgesamt viel Hafen und viel Wasser, aber auch Bairro Alto, Baixa und etwas Alfama.

Das Panteao Nacional, "ein wertvolles Beispiel portugiesischen Barocks", lag mir auf m Weg zurück zum Fluß.

 

Titelbilder

Über manche Titelbilder freue ich mich ganz besonders,

wie zB bei der Neuauflage des Frankfurt-Krimis "Ein Mann, ein Mord" von Jakob Arjouni im Diogenes Verlag:

http://www.diogenes.de/leser/katalog/nach_autoren/a-z/a/9783257225631/buch.

Das Buch erhielt in 1992 den Deutschen Krimi-Preis und hat nach wie vor Kultstatus. Die Nutzungsrechte des Bildes wurden verkauft über imagebroker.com. Der "Club mit den Beinen am Eingang" ist inzwischen abgerissen.

Städtereise Strassburg - bonne annee 2015!

Nicht so viel Feuerwerk, aber dafür Cremant d'Alsace und Schnee - die Bildauswahl ist noch in Bearbeitung.

Eins vorab vom Sicht der Kathedrale Notre-Dame auf Place du Chateau:

Auftragsproduktion Industrie

Etwas abseits von "Reise und Architektur" auch mal wieder eine Arbeit im Industriebereich.

Bei grauem Wetter (Schnee und Regen) wurden Anlieferung und Installation eines IT-Containers der Fa. asfm dokumentiert. Weitere Termine für Innenaufnahmen und Endfertigstellung folgen in kürze.

 

Literaturtipp

"Photographers' Sketchbooks" bei Thames & Hudson: ein Blick auf die Arbeitsweisen von Fotografen aus aller Welt.

Illustriert werden insbesondere die Vorarbeit, Studien und Schritte zur Realisierung einer persönlichen Vision.